Teilnahmebedingungen

posted on 10.03.2015 by thomas

 Eine Veranstaltung in Kooperation mitlogo Rosenberg_Unbenannt

Teilnahmebedingungen

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich zur Veranstaltung verbindlich mittels Online-Formular an. Gerne nehmen wir Ihre Anmeldung auch telefonisch oder per Email entgegen (s. Kontaktdaten unten). Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung Ihrer Anmeldung und eine Rechnung. Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag binnen 8 Tagen nach Rechnungszugang auf das dort angeführte Konto des Veranstalters, andernfalls die Buchung nicht bestätigt werden kann. Nach Eingang des Rechnungsbetrages bestätigen wir Ihnen die verbindliche Anmeldung zur Veranstaltung und garantieren Ihnen den Seminarplatz.

Ersatztermin:
Die Anmeldungen zur Veranstaltung werden nach Reihenfolge der Eingänge berücksichtigt. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden wir Sie im Falle, daß die Veranstaltung zum gewünschten Termin bereits ausgebucht ist, umgehend über weitere Ersatztermine informieren.

Stornobedingungen:
Sollten Sie die Teilnahme an der Veranstaltung bis 14 Tage vor dem Seminartermin stornieren, erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von EUR 50,– netto zzgl. 20% MwSt. Die bereits bezahlte Teilnahmegebühr wird in diesem Fall, vermindert um die Bearbeitungsgebühr, vom Veranstalter refundiert. Danach bzw. bei Nichterscheinen des angemeldeten Teilnehmers wird die gesamte Teilnahmegebühr verrechnet (nicht refundiert). Stornierungen können nur vom Veranstalter und nur schriftlich (z.B. per Email) entgegengenommen werden. Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist selbstverständlich möglich. Umbuchungen auf andere Veranstaltungen sind nicht möglich. Der Veranstalter behält sich vor, notwendige inhaltliche und/oder organisatorische Änderungen vor oder während der Seminarveranstaltung vorzunehmen, soweit sich der Charakter der Veranstaltung dadurch nicht wesentlich ändert.
Sollte die Veranstaltung aus Gründen der höheren Gewalt (z.B. Krankheit des Trainers, etc.) nicht stattfinden können, werden die Teilnehmer, sofern noch möglich, vor Beginn der Veranstaltung davon informiert und es wird vom Veranstalter ein Ersatztermin organisiert. Jeder Teilnehmer, der bereits die Seminargebühr bezahlt hat, kann entscheiden, ob er am Ersatztermin teilnehmen oder die bereits bezahlte Seminargebühr refundiert haben möchte. Andere Kosten außer jene für die Seminargebühr (z.B. allfällige Stornokosten für Hotelbuchungen oder Reisekosten, etc.) können nicht ersetzt werden.

Datenschutz:
Ihre Daten werden im Falle Ihrer Anmeldung vom Veranstalter für die interne Weiterverarbeitung Ihres Auftrages gespeichert und verwendet. Bei Anmeldung zu dieser Veranstaltung stimmen Sie zu, dass Ihre Daten darüber hinaus für Zwecke der Werbung vom Veranstalter und verbundenen Unternehmen verwendet werden dürfen. Sollten Sie mit der Verwendung Ihrer Daten, abgesehen von dieser Seminaranmeldung, nicht einverstanden sein, so können Sie uns mit diesem Link darauf hinweisen.

Veranstalter und Projektorganisation:
HP Seminar-Veranstaltungen GmbH
Röntgengasse 28, A-7400 Oberwart
seminar@hammer-partner.at
www.hammer-partner.at

Ihr persönlicher Ansprechpartner:
Ing. Reinhold HOCHWARTER, BA
Tel.: 0664/5471834
Email: seminar@hammer-partner.at